Ihr Kontakt
Tel. +43 50430 10 210
presse@q-logistics.net

 

Gerhard Füreder neuer Niederlassungsleiter bei Q Logistics in Enns

11.10.2017

Gerhard Füreder (52) hat mit 2. Oktober 2017 die Verantwortung für den Standort Enns im Q Logistics Netzwerk übernommen. In dieser leitenden Funktion zeichnet er unter anderem für den Ausbau der nationalen und internationalen Stückgutaktivitäten in Oberösterreich und der Kontraktlogistik im Multipark Enns verantwortlich. Füreder berichtet dabei an Josef Berner, den zuständigen Regionalmanager für die Region Mitte. Q Logistics in Enns ist zentraler Netzwerk Hub mit Stückgut-Linien in fast alle Länder Europas.

Der gebürtige Oberösterreicher Füreder startete seine Karriere mit dem Abschluss der Speditionslehre 1983 und war seit dem in verschiedensten führenden Funktionen im Landverkehr und der Logistik tätig. Die letzten 11 Jahre zeichnete Füreder als Niederlassungsleiter Oberösterreich bei Gebrüder Weiss verantwortlich. "Wir sind sehr glücklich, dass wir uns mit Gerhard Füreder als ausgesprochenen Speditionsprofi und profunden Kenner der oberösterreichischen Wirtschaft inklusive derer Import- und Exportaktivitäten als neuen Niederlassungsleiter für Q Logistics verstärken konnten", so Christian Braunstein, Geschäftsführer.

Füreder betonte, die herausragenden Möglichkeiten des stärksten Stückgutnetzwerkes Q Logistics, die mit dem neuen Joint Venture heuer entstanden sind,  möchte er auch für die oberösterreichische Wirtschaft in innovativen Transport- und Logistiklösungen auf die Straße bringen.

 

Unternehmensdaten:

Eigentümer

Joint Venture
ÖBB-Holding AG, Quehenberger Logistics,

Geschäftsführung

Christian Braunstein, Vertrieb und Operations
Johann Gaida, kaufmännische Leitung

Mitarbeiter

1.200

Standorte

25 österreichweit

Hauptsitz

Wien

Fläche gesamt

170.000 m2 Lager
105.000 m2 Warehousing

Sendungen gesamt

3,7 Mio. (3.000.000 national, 700.000 international)

Umsatz (2016)

260 Mill. Euro

 

Über Q Logistics

Q Logistics ist der führende österreichische Logistikdienstleister für Stückgut und Warehousing mit 25 Standorten, 275.000 Quadratmetern Lager- und Umschlagsflächen sowie rund 1.200 Mitarbeitern. Das Unternehmen mit Sitz in Wien transportiert jährlich drei Millionen nationale und 700.000 internationale Sendungen. Q Logistics erwirtschaftet 260 Millionen Euro Umsatz (2016) und ist ein Joint Venture von Quehenberger Logistics und der ÖBB-Holding AG.q-logistics.net

 

Kontakt:

Hermann Költringer
Unternehmenssprecher Quehenberger Logistics
Telefon: +43 50145-25850
E-Mail: presse@quehenberger.com

Mag. Bernhard Rieder
Pressesprecher Konzernkommunikation ÖBB-Holding AG
Telefon: +43 1 93000 44277
E-Mail: bernhard.rieder@oebb.at